Archiv Pressemitteilungen

Epigenomics AG berichtet über das dritte Quartal und die ersten 9 Monate 2008

Kennzahlen (in TEUR)

  • Umsatzerlöse: 1.831 in 9M 2008 (9M 2007: 1.809)
  • EBIT: -8.536 in 9M 2008; Verbesserung um 16 % (9M 2007: -10.179)
  • Periodenfehlbetrag: -8.147 in 9M 2008; Rückgang um 17 % (9M 2007: -9.838)
  • Liquide Mittel: 15.162 am Ende des Q3 2008 (Jahresende 2007: 10.016)

Highlights Q3 2008

  • PRESEPT-Studie vorangetrieben
  • Kommerzialisierung des Bluttests für Darmkrebs im Plan
  • Schlüsselpatent in Europa erteilt
  • Klinische Studie für prognostischen Gewebetest für Prostatakrebs mit ausgezeichneten Ergebnissen abgeschlossen
  • Weitere klinische Studie im Lungenkrebsprogramm begonnen
  • Management-Team durch Industrieexperten für Produktentwicklung und Marketing verstärkt

Berlin, Deutschland und Seattle, WA, USA

04.11.2008







PRESEPT-Studie.





www.presept.net

Vermarktung des Darmkrebstests.





Lungenkrebsprogramm.

























Ausblick







Weitere Informationen


www.epigenomics.de/de/investorrelations/Finanz_Daten/

Epigenomics AG







www.epigenomics.com.


###

Rechtlicher Hinweis