Archiv Pressemitteilungen

Epigenomics informiert über Position im Wettbewerb

Berlin und Seattle, WA, USA

20.11.2007

Epigenomics Wettbewerber OncoMethylome Sciences veröffentlichte am 19. November 2007 erstmals eigene Daten zur Darmkrebsfrüherkennung in Blut auf der Basis eines Panels von vier DNA-Methylierungs-Biomarkern. Die präsentierten vorläufigen Leistungsdaten des Biomarkerpanels sind weitgehend vergleichbar mit den in vielen Studien bestätigten Leistungsdaten von Epigenomics Bluttest für die Darmkrebsfrüherkennung auf der Basis des Biomarkers Septin9. Diese Daten sind eine unabhängige Bestätigung der Machbarkeit eines einfachen und zuverlässigen Bluttests für die Darmkrebs-Früherkennung auf der Basis von DNA-Methylierung. Epigenomics ist jedoch der Überzeugung, dass der Septin 9-Test das in der Entwicklung deutlich weiter fortgeschrittene Produkt ist und ökonomisch besser positioniert ist. Eine Zusammenfassung der Position von Epigenomics findet sich hier (englisch). 

###

Epigenomics Rechtlicher Hinweis

Diese Veröffentlichung enthält ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.